Translate

Irischer Segenswunsch

Immer möge das Sonnenlicht
auf Deinem Fenstersims schimmern
und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
dass ein Regenbogen auf den Regen folgt .

Neu in Käthes Nähstunde Utensilo aus einem Sechseck nähen

Neu in Käthes Nähstunde Utensilo aus einem Sechseck nähen
Zur Anleitung klick auf das Bild
Fotos im Post vergrößern sich durch anklicken

Sonntag, 29. Januar 2017

Was ich mit den Bommeln mache

Danke für die Kommentare zu meinem Bommel Post.
Was ich mit den Bommeln mache ?
Ich habe einen alten Rock zerschnitten und daraus Bezüge für Wärmflaschen genäht.
Schaut mal, das ist der Bezug für Großvaters Wärmflsche.
Mit einem Engel auf der Vorderseite


und Schneeflocken auf der Rückseite


und mit zwei schönen weißen Bommeln.
Das ist der Bezug für Großmutters Wärmflasche


Da habe ich den Rand noch mit einem Muschelmuster behäkelt
und Bommeln und Herzen angenäht. Dieser Bezug hat oben und unten eine Öffnung,
währed der obere Bezug nur unten eine Öffnung hat.
Also von mir aus kann das schöne , kalte Winterwetter bleiben.

Wie ich die Bezüge genäht habe, könnt ihr hier sehen


So mache ich die Bommeln


Für alle, die nicht wissen wie der Schlingenstich genäht wird


Die Schneeflocke findet ihr hier



Die Vorlage für den Engel findet ihr hier


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Ohne mehr für heute




Kommentare:

  1. Liebe Käthe,

    du bist eine Künstlerin.

    Frohe Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Käthe,
    die Wärmflaschenbezüge sehen ganz allerliebst aus...wäre ich nie drauf gekommen, das du die Bommels dafür einsetzt;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Käthe,
    die Bommeln an sich sind ja schon total niedlich. Aber in Kombination mit den Wärmflaschenbezügen kommen sie erst richtig zum Einsatz.
    Die Wärmflaschenbezüge sind ganz zauberhaft :-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Oh Kathe what a wonderful use of your grandfathers coat, beautiful work :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Käthe,
    die Wärmflaschenbezüge sehen großartig aus und die Bommeln passen sehr gut dazu. Die Stickereien und Applikationen sind ganz toll. Die schönen Wärmflaschen werden bestimmt noch gebraucht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. liebe Käthe,
    so eine liebe Idee, ich bin begeistert!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Ui, liebe Käthe, wie schön der Bezug für Großvaters Wärmflasche aussieht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Käthe, super süß...
    Ich muste schmunzeln, ich habe heute auch zwei Bommel gebastelt, bis Ostern ist es nicht mehr lange hin, da häkel ich nun schon mal fröhliche, bunte Eierwärmer/Eiermützen und jede Mütze wird ein kleiner Bommel zieren :).
    Zwei Eiermützen sind fertig und so nach und nach häkel ich immer mal wieder einen, damm sieht es auf dem Osterfrühstückstisch dann fröhlich bunt aus. Alse untere Abschlußkante der Mützen habe ich auch so eine Art Muschelborte gehäkelt.... da hatten wir beide fast zeitgleich - fast - die gleiche Beschäftigung...
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy die hummel...

    AntwortenLöschen




Es freut mich, dass Du Dich für meinen Post interessierst und Du mir einen Kommentar hinterlässt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...