Translate

Irischer Segenswunsch

Immer möge das Sonnenlicht
auf Deinem Fenstersims schimmern
und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
dass ein Regenbogen auf den Regen folgt .

Neu in Käthes Nähstunde Ringkissen zur Hochzeit

Neu in Käthes Nähstunde Ringkissen zur Hochzeit
Zur Anleitung klick auf das Bild
Fotos im Post vergrößern sich durch anklicken

Sonntag, 19. Februar 2017

FNSI und ungebetener Besuch

Eigentlich....
Eigentlch wollte ich es mir am Freitagabend beim Friday Night Sew In
gemütlich machen
und einen ( oder ein ? ) Babyquilt für Amelie beginnen.
Die ganze Woche schon Stoff rausgesucht und überlegt und geplant und auf den gemütlichen Abend gefreut.


Aber,
manchmal kommt es anders als man denkt.
Am Freitag morgen, fast pünktlich zum Frühstück,
bekam ich überraschenden,
und ich muß auch sagen,
ungeliebten , Besuch.




Nun werdet ihr euch vielleicht fragen, wer mich denn nun zum Wochenende besucht hat.
Ich will es euch sagen,
der Norovirus hat mich heimgesucht.
Es war fürchterlich ( heute kann ich darüber ja schon etwas lächeln ) !
Ich habe vier Kilogramm abgenommen,
aber als Norovirus Diät kann ich es nicht empfehlen.
Wahrscheinlich ist die Gewichtsabnahme auch nicht von Dauer,
wenn es so wäre, hätte sich das ganze Drama ja wenigstens noch gelohnt !
Heute bin ich noch nicht davon überzeugt, jemals wieder etwas anderes als Apfelmuß essen zu können.
Zum Glück habe ich Humor und einen Mann, der mich super versorgt hat.
Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich jemals so schlapp fühlen könnte.

Nun , heute konnte ich mich an den schönen Rosen erfreuen.


Ich hoffe, dass ihr von solchem Besuch verschont bleibt !
Danke  Wendy 
für die Organisation des FNSI,
ich hoffe, dass ich beim nächsten Freitagnacht nähen wieder mitmachen kann.

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Ohne mehr für heute
















Wendy

Kommentare:

  1. Liebe Käthe,

    so schnell hat es einen erwischt.
    Ich wünsche dir gute Genesung.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Käthe,
    oh nein, so was will doch keine von uns. Hffentlich geht es Dir inzwischen schon wieder besser. Zum Glück hast Du einen lieben Mann als Pfleger.
    Liebe Grüße und für Dich alles Gute.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Käthe,
    ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und drücke die Daumen das du bald wieder fit bist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Käthe,
    ich wünsche dir gute Besserung. Ja so eine Virus haut einen total um. Mir war es auch nicht vergönnt mitzumachen, denn ich war so erkältet. Aber jetzt geht es wieder bergauf. Beim nächsten Mal klappt es wieder.

    Lebe Grüße Maritai

    AntwortenLöschen
  5. I hope you are soon feeling better. Your roses are beautiful!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Käthe,
    Norovirus! ... bisher habe ich nur davon gehört, zum Glück, hat er hier noch nie Halt gemacht.
    Gute Besserung Dir :-*
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  7. Ohje, du Arme!!! Dieser Besuch muss ja wirklich sehr unangenehm sein. Zum Glück hast du jemanden um dich, der dich so lieb ver- und umsorgt hat. Schön, dass du deinen Humor nicht verloren hast und vor allem: Das es dir nun wieder besser geht, liebe Käthe. Weiterhin alles Gute!!!

    Und der Rosenstrauß ist ganz bezaubernd.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  8. Oh manno mann, Käthe, sowas braucht kein Mensch...aber man wird nicht gefragt...er/es kommt einfach zu Besuch ungefragt....ich wünsche dir gute und schnelle Besserung!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Oh liebe Käthe, gut das es dir langsam wieder besser geht. Du hast Recht, solchen Besuch braucht niemand
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Käthe, oje, so einen Besuch will man nicht haben. Zum Glück geht es Dir wieder besser.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen




Es freut mich, dass Du Dich für meinen Post interessierst und Du mir einen Kommentar hinterlässt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...